Was macht ein Maschinenbauingenieur? Voraussetzungen, Kompetenzen und Aufgaben

Du interessierst dich für Technik oder würdest gerne in der Automobilbranche arbeiten? Mathe und Physik machst du mit Links? Dann schau dir unbedingt mal den Beruf des Maschinenbauingenieurs an! Alles Wichtige zum Beruf findest du hier bei ALPHAJUMP.

Themenüberblick: Maschinenbauingenieur


JobsAusbildung & VoraussetzungenGehalt - MaschinenbauingenieurBewerbung


Berufsbild Maschinenbauingenieur
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 27.02.2019 | Aktualisiert am: 06.05.2019

Berufsbild Maschinenbauingenieur – Arbeiten im Maschinenbau

Was macht man eigentlich als Maschinenbauingenieur? In welchen Bereichen kann man arbeiten und wie sehen die Einstiegschancen aus? Der Beruf ist vielfältig und bietet Berufseinsteigern viele verschieden Möglichkeiten.

Jedes Gerät und jede Maschine entstehen aus einer Idee. Viel Aufwand und Zeit werden benötigt für die Entstehung. Neben technischen und analytischen Fähigkeiten muss auch immer ein Blick auf die Finanzierung geworfen werden. ALPHAJUMP zeigt dir in diesem Text weitere Voraussetzungen und Aufgaben für die Arbeit als Maschinenbauingenieur.

Du suchst einen Job im Maschinenbau? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die Maschinenbauingenieure suchen.

1. Definition „Maschinenbauingenieur“

In dem Beruf Maschinenbauingenieur beschäftigt man sich mit dem Aufbau und der Entwicklung unterschiedlicher Maschinen. Er beschäftigt sich von der Konstruktion bis hin zur Produktion von Geräten.

Allerdings gibt es viele verschiedene Bereiche und Branchen in denen man eingesetzt werden kann. Sie arbeiten auch in der Automobilbranche um für uns und die Zukunft, Assistenzsysteme weiterzuentwickeln und zu optimieren für eine sichere Zukunft. Auch werden Ingenieure bereits in der Luft und Raumfahrttechnik eingesetzt.

Direkt an der Maschine zu stehen ist also kein Muss.

“Du fragst dich:
Wie werde ich Maschinenbauingenieur?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als Maschinenbauingenieur matchen.

Du suchst einen Job als Maschinenbauingenieur?
Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern
Jetzt Profil anlegen
Drop_animation

2. Welche Voraussetzungen und Kompetenzen sind notwendig für die Tätigkeit als Maschinenbauingenieur?

Für den Beruf als Maschinenbauingenieur sollte man ein besonderes Interesse an Technik und Mathematik pflegen. Auch das ökonomische Denken spielt eine große Rolle, da die Finanzen immer im Auge behalten werden müssen. Abläufe zu planen und zu organisieren, dabei aber nicht das Unternehmen in den Ruin treiben ist nicht immer eine einfache Aufgabe.

Da Maschinenbauingenieure teilweise auch viel mit verschiedenen Programmen planen und designen müssen, sind EDV Kenntnisse ebenfalls eine wichtige Voraussetzung.

2.1 Ausbildung zum Maschinenbauingenieur

Ingenieure und technische Berufe werden es sehr leicht haben eine feste Anstellung zu bekommen.

Um als Maschinenbauingenieur arbeiten zu können, wird in der Regel ein Studium im Bereich Maschinen und Anlagenbau absolviert. Das Regelstudium dauert mindestens 6-7 Semester.

Möchte jemand noch den Master of Science oder Master of Engineering dranhängen, sollte man nochmal 3-4 Semester zusätzlich einplanen. Mit Abschluss des Studiums erlangt man dann den Titel „Bachelor of Science“ bzw. „Bachelor of Engineering“.

Maschinenbauingenieur bei der Arbeit: Entwicklung einer Anlage
zoom_in
Teilbereich eines Maschinenbauingenieurs

Neben einem klassischen Studium gibt es natürlich auch die Möglichkeit ein berufsbegleitendes Studium zu absolvieren. Bei einem dualen Studium besteht der Vorteil, dass bereits während des Studiums schon praktische Erfahrungen gesammelt werden können.

Wie du siehst kannst du deine akademische Ausbildung zum Maschinenbauingenieur auf verschieden Wegen beschreiten. Damit Du dich wirklich über die verschiedenen Möglichkeiten umfassend informieren kannst, haben wir von ALPHAJUMP einen gesonderten und ausführlichen Text über das Maschinenbau Studium für dich vorbereitet.

Grundsätzlich besteht das Studium aus mathematischen, Naturwissenschaften und Forschung, sowie ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Der Kern des Studiums setzt sich dann eher aus diesen Fächern zusammen:

  • ingenieurwissenschaftlichen Fächern der Mechanik,
  • Werkstoffkunde,
  • Konstruktionslehre,
  • Elektrotechnik,
  • Thermodynamik,
  • Strömungsmechanik und
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik.

Nicht nur Interesse für die einzelnen naturwissenschaftlichen Fächer sollte man für den Beruf als Maschinenbauingenieur mitbringen, sondern auch Handwerk, Dienstleistung und Fertigung zählen zu weiteren wichtigen Kompetenzen. Zudem zeigt ALPHAJUMP dir hier noch ein paar mehr:

Überblick - Gehalt und Kompetenzen eines Maschinenbauingenieurs
zoom_in
Überblick - Berufsbild Maschinenbauingenieur

2.2 Kompetenzen Muss:

  • Technisch- physikalisches Verständnis
  • Technische Informatik
  • Geschicklichkeit
  • Handwerkliche Begabung
  • Abstraktionsvermögen

2.3 Kompetenzen Kann:

  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch)

3. Welche Aufgaben hat ein Maschinenbauingenieur?

Maschinenbauingenieure befassen sich nicht nur mit Maschinen. Neben den klassischen Maschinenbaudisziplinen werden auch weitere Themen behandelt:

Produkt des Maschinenbauingenieurwesen: Auto, Ford Mustang GT, Farbe: Schwarz
zoom_in
Produkt der Fahrzeugtechnik
  • Fahrzeugtechnik,
  • Feinwerktechnik,
  • Werkstoffkunde,
  • Strömungsmechanik,
  • Thermodynamik,
  • Mechanik,
  • Steuerungs- und Regelungstechnik sowie weitere Fachgebiete.

Ihr Aufgabengebiet reicht von einzelnen mechanischen, mechatronischen und elektronischen Geräten bis hin zu komplexen Produktionsanlagen.

Sie kümmern sich zudem um die Entwicklung sowie die Konstruktion bzw. Produktion eines Gerätes oder Anlage. Dafür arbeiten sie an:

  • Ideen und Entwürfen,
  • Dem Design,
  • Konstruktion,
  • Optimierung,
  • Forschung und Produktion einer Maschine.

Natürlich bedeutet das nicht, dass sie nur neue Maschinen entwickeln und Konzepte vom Planungsprozess bis zur Fertigung erstellen, sondern auch bereits bestehende Maschinen weiterentwickeln und optimieren.

Aufgaben Berufsbild Maschinenbauingenieur
zoom_in
Aufgaben des Maschinenbauingenieurs

Das sind die Aufgaben eines Maschinenbauingenieurs:

  • Entwicklung und Konstruktion einer Maschine oder einer Anlage
  • Optimierung und Entwicklung bestehender Maschinen
  • Material- und Werkstoffprüfung
  • Prototypenbau
  • Qualitätssicherung und Wartung von Anlagen
  • Entwicklungsdokumentation

Eine große Herausforderung ist es, sich mit verschiedenen Technologien auseinanderzusetzen. Hier gibt es eine große Bandbreite über Optik, Robotik und Mikrosystemtechnik bis zu Mess- und Steuerungstechniken.

4. Wie viel verdienst du als Maschinenbauingenieur?

Das Einstiegsgehalt für Ingenieure kann schon bei 45.000 EUR – 47.000 EUR jährlich liegen. Das Gehalt ist allerdings immer abhängig von der Region und Größe des Unternehmens. Durchschnittlich kann man aber mit einem Gehalt von 46.000 EUR brutto im Jahr ausgehen.

Schon ab 2 Jahre Berufserfahrung steigt das Gehalt von 47.800 EUR - 50.000 EUR an.

Weitere aufschlussreiche Informationen zum Gehalt und vor allem der Gehaltsentwicklung eines Maschinenbauingenieurs findest Du in unserem gesonderten Artikel über das Gehalt eines Maschinenbauingenieurs.

5. Wie bewerbe ich mich als Maschinenbauingenieur?

Für die Bewerbung als Maschinenbauingenieur ist es von Vorteil ein abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, Materialwirtschaft oder Maschinenwesens absolviert zu haben. Hierfür benötigst du entweder den Bachelor oder eben Master. Höhere Qualifikationen wie zum Beispiel der Master oder Doktortitel erhöhen allerdings die Einstiegschancen.

Durch die vielen fachlichen Kompetenzen sind Quereinsteiger eher selten. Daher ist es ratsam wirklich ein Studium im Bereich Maschinenbau zu absolvieren.

Während des Studiums kannst du dich außerdem auf verschiedene Schwerpunkte spezialisieren, die dir für den späteren Bereich in dem du arbeiten möchtest helfen. Diese Spezialisierung ist für den späteren Beruf wegweisend.

ALPHAJUMP zeigt dir im Folgenden auf welche Bereiche du dich mit dem Maschinenbau Studium spezialisieren kannst:

  • Entwicklung:Der Entwicklungsingenieur ist eher breit aufgestellt. In diesem Bereich wird sich mit der Entstehung der Maschine von der Idee bis zum Vertreib beschäftigt. Wichtig ist, dass am Ende alles passend funktioniert.

  • Produktion:Materialien und Werkstoffe für die Fertigungsprozesse zu organisieren gehört zu den Aufgaben in der Produktion. Hier kann es außerdem gut sein, dass man nicht nur im Büro arbeitet, sondern ab und zu auch an der Maschine selbst steht.

  • Fahrzeugtechnik:Die Fahrzeugtechnik zählt zu dem größten Tätigkeitsfeld im Maschinenbau. Besonders beliebt sind die Produktion und Entwicklung. In den Fahrzeugen sorgen Maschinenbauingenieure dann für die Konstruktion und Optimierung von Motoren, sowie die Entwicklung von Assistenzsystemen und design der Karosserie.

  • Konstruktionstechnik:Da etwa 50% der Maschinenbauingenieure in der Forschung und Entwicklung arbeiten, stellt die Konstruktionstechnik mit einer der größten Tätigkeitsbereiche dar. Die Ingenieure entwickeln in diesem Bereich Produkte neu oder entwickeln sie weiter. Sie optimieren Produkteigenschaften und modellieren Entwürfe.

Tipps für die Bewerbung zum Maschinenbauingenieur nach der Ausbildung:

Wenn du bereits in deiner akademischen Ausbildung zum Maschinenbauingenieur Schwerpunkte gesetzt und dich auf ganz bestimmte Aufgaben konzentriert hast, dann lege auch in der Bewerbung darauf einen besonderen Fokus. Konzentriere dich in der Bewerbung auf das was dir gut liegt und die Ausbildungsinhalte, die du später auch weiterhin vertiefen möchtest.

Weitere Tipps und Tricks für deine Bewerbung zum Maschinenbauingenieur:

Wie du ein überzeugendes Motivationsschreiben und einen ansprechenden Lebenslauf schreiben kannst, zeigt dir ALPHAJUMP gerne! Hier findest du alles rund um das Thema Bewerbung.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.