Gehalt für Recruiter Das verdient man als Recruiter.

Wie viel verdient ein Recruiter? Als Recruiter hat man ein durchschnittliches Gehalt von 48.500 EUR. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen zu Standort und Gehälter als Recruiter – das alles findest du hier.

Themenüberblick: Recruiter


Jobs Ausbildung & Voraussetzungen Gehalt Bewerbung


Gehalt Recruiter
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 27.02.2018 | Aktualisiert am: 10.05.2019

Recruiter – Gehalt, Verdienst und Einstiegsgehalt

Hier findest du Informationen zum Gehalt eines Recruiters. Wie viel wirst du am Anfang verdienen und wie sieht dein zukünftiges Gehalt mit mehr Berufserfahrung aus? ALPHAJUMP hat die wichtigsten Informationen für dich zusammengefasst.

Du suchst einen Job als Recruiter? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die Recruiter suchen und andere Stellen offen haben.

1. Welches Einstiegsgehalt haben Recruiter?

Das Einstiegsgehalt eines Junior Recruiters fällt überdurchschnittlich hoch aus. Da dieser Beruf in der Regel keine Einstiegsposition nach dem Studium darstellt. Mit der Berufserfahrung an Jahren steigt auch das durchschnittliche Gehaltseinkommen.

  • Das Einstiegsgehalt eines Junior- Recruiter liegt bei 36.000 EUR bis 50.000 EUR.

  • Das Einstiegsgehalt eines Recruiter mit Berufserfahrung liegt bei 49.000 EUR bis 54.000 EUR.

  • Das Einstiegsgehalt als Recruiter liegt bei 55.500 EUR bis 74.000 EUR.

Recruiter Gehalt
Junior Recruiter 36.000 EUR bis 48.000 EUR
Recruiter mit Berufserfahrung 49.000 EUR bis 54.000 EUR
Senior Recruiter 55.500 EUR bis 74.000 EUR

2. Wie entwickelt sich das Gehalt von Recruitern?

Welche Einflussfaktoren gibt es beim Gehalt für Recruiter?

Die Gehaltsentwicklungen eines Recruiters hängen von mehreren Faktoren ab. Ein guter Studienabschluss, die Branche, in der man tätig ist, aber auch die Berufstätigkeit in Jahren spielt eine wichtige Rolle. Zudem kommt noch dazu, das größere Unternehmen bessere Gehaltsscheck ausschreiben als kleine Unternehmen. Zentral gelegene Unternehmen in großen Städten verdienen in der Regel mehr, somit ist ein regionaler Unterschied bei der Gehaltsauszahlung definitiv festzustellen.

Im Folgenden werden die Faktoren und die damit zusammenhängenden Gehaltsentwicklungen genauer betrachtet.

2.1 Studienabschluss - Bachelor / Master

Du fragst Dich: Wie viel verdient man als Recruiter mit einem Studium mit Bachelor oder Master?

Überblick - Berufsbild Recruiter
zoom_in
Überblick - Berufsbild Recruiter
Ein Faktor, der wichtig ist für die Gehaltsentwicklung des Recruiters bzw. Human Resource Management, ist der Studienabschluss. Masterabsolventen können ihren Schwerpunkt an den meisten Hochschulen auf Human Resource Management setzten und so ihre Personalmanagement-Fähigkeiten vertiefen. Allerdings hat man auch in allen anderen Bereichen des Recruitings eine bessere Gehaltsentwicklung, wenn man seinen Master nach dem Bachelorabschluss ankoppelt. Generell lässt sich sagen: Je höher der Studienabschluss, desto höher das Gehalt.

Aber auch eine kaufmännische Ausbildung kann den Grundstein für den späteren Beruf als Recruiter schaffen. Durch Fort- und Weiterbildungen zum Personalfachkaufmann kann man sich auch eine Eintrittskarte zum Traumberuf sichern. Da dieser Beruf sehr international ausgerichtet ist, sind gute Englischkenntnisse klar von Vorteil.

ALPHAJUMP hat für dich zusammengefasst, wie dein Abschluss sich auf dein Bruttogehalt auswirkt.

  • Mit einer Ausbildung liegt das Gehalt für Recruiter bei ca. 30.000 EUR im Jahr.

  • Mit einem Studium mit Bachelorabschluss liegt das Gehalt für Recruiter bei ca. 37.709 EUR im Jahr.

  • Mit einem Studium mit Masterabschluss liegt das Gehalt für Recruiter bei ca. 40.971 EUR im Jahr.

2.2 Branche

Wie viel verdient man in welcher Branche als Recruiter?

Die Branche und das Unternehmen haben einen der größten Einflüsse auf dein Gehalt als Recruiter. Je mehr Mitarbeiter das Unternehmen hat, desto höher fällt dein Monatsgehalt aus. Daher ist ein Vergleich der verschiedenen Branchen sehr empfehlenswert. Zu den bestzahlenden Arbeitgebern zählen die Automobilindustrie, Banken und Versicherungsunternehmen. So verdient ein Recruiter in diesen Branchen im Durchschnitt 48.000 EUR.

Abhängigkeit Gehalt Recruiter von der Branche:
Branche Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Fahrzeugbau/ -zulieferer 4.065 EUR 48.783 EUR
Elektrotechnik, Feinmechanik und Optik 3.730 EUR 44.761 EUR
Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung, Recht 3.618 EUR 43.421 EUR
Energie- und Wasserversorgung, Entsorgung 3.555 EUR 42.667 EUR
IT und Internet 3.469 EUR 41.639 EUR
Transport und Logistik 3.457 EUR 41.495 EUR
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3.409 EUR 40.916 EUR
Gesundheit und soziale Dienste 3.274 EUR 39.288 EUR
Groß- und Einzelhandel 3.226 EUR 38.718 EUR
Personaldienstleistung 3.213 EUR 38.559 EUR
“Du fragst dich:
Wie werde ich Recruiter?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als Personaler matchen.

Du suchst einen Job im Personalrecruiting?
Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern
Jetzt Profil anlegen
Drop_animation

2.3 Größe und Standort

Wie viel verdienst du als Recruiter im Mittelstand oder im Konzern?

Dicht gefolgt von der Branche sind die Unternehmensgröße und der Standort ein wichtiger Faktor, wenn es um die Gehaltsentwicklung eines Recruiters geht. In der Regel kann man sagen: Umso größer ein Unternehmen ist, desto besser sind die Gehaltsmöglichkeiten.

Natürlich kann man sich nach diesen Faktoren auch die Unternehmen aussuchen, bei denen man sich bewirbt. ALPHAJUMP hat die Gehaltstabellen für dich im Überblick:

Abhängigkeit des Recruiter Gehalts von der Unternehmensgröße:
Unternehmensgröße Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Bis 500 Mitarbeiter 3.277 EUR 39.324 EUR
501 bis 1.000 Mitarbeiter 3.604 EUR 43.253 EUR
Über 1.000 Mitarbeiter 3.583 EUR 43.006 EUR
Weitere Vor- und Nachteile von Start-Ups, Mittelständischen Unternehmen und Konzernen erfährst du hier:
Abhängigkeit des Recruiter Gehalts von dem Bundesland:
Bundesland Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Baden-Württemberg 3.399 EUR 40.788 EUR
Bayern 3.292 EUR 39.504 EUR
Berlin 2.958 EUR 35.496 EUR
Brandenburg 2.471 EUR 29.652 EUR
Bremen 3.000 EUR 36.000 EUR
Hamburg 3.315 EUR 39.780 EUR
Hessen 3.572 EUR 42.864 EUR
Mecklenburg-Vorpommern 2.378 EUR 28.536 EUR
Niedersachsen 2.874 EUR 34.488 EUR
Nordrhein-Westfalen 3.155 EUR 37.860 EUR
Rheinland-Pfalz 3.079 EUR 36.948 EUR
Saarland 2.975 EUR 35.700 EUR
Sachsen 2.503 EUR 30.036 EUR
Sachsen-Anhalt 2.470 EUR 29.640 EUR
Schleswig-Holstein 2.764 EUR 33.168 EUR
Thüringen 2.537 EUR 30.444 EUR

2.4 Berufserfahrung

Das Recruiting gehört zu einem der vielfältigsten Aufgabenbereiche in Unternehmen. Das Ziel ist es, Arbeitsstellen mit motiviertem und gleichzeitig qualifiziertem Personal zu besetzen. Beim Personalmarketing wird der Fokus auf bereits eingestellte Mitarbeiter und potenzielle Arbeitnehmer gerichtet. Ein gutes Einfühlungsvermögen, Marktverständnis und gute Kommunikationsfähigkeiten sind für Recruiter essentiell. Diese Fähigkeiten können in den meisten Fällen erst durch die Berufserfahrung spezialisiert werden. Recruiter benötigen eine offene Persönlichkeit, da sie es mit vielen verschiedenen Bewerbern zu tun haben. Wenn du dir darüber bewusst bist, dass du als Recruiter arbeiten möchtest, dann solltest du dafür sorgen, möglichst früh Recruiting-Erfahrung zu sammeln. Dies kann bereits im Rahmen deines Studiums durch Praktika geschehen. Es gibt aber auch zahlreiche Projekte innerhalb eines Unternehmens, für die man sich bewerben kann. Jede Berufserfahrung bringt dich ein Stückchen weiter und gibt dir die Möglichkeit, eine bessere Position bei Gehaltsverhandlungen einzunehmen. Auf Messen & Events kannst du dich über potenzielle Arbeitgeber informieren.

2.5 Weiterbildung

Im Leben hat man nie wirklich ausgelernt – und das gilt ganz besonders für das eigene Berufsleben, denn die Menschheit steht nie wirklich still. Immer wieder verändern sich bestimmte Berufsbilder und erlangen eine neue Aufgabe, für die sie eine spezielle Qualifikation benötigen.

Natürlich müssen solche Entwicklungen auch weitergegeben und verbreitet werden. Damit dein (zukünftiger) Arbeitgeber auch wirklich Schwarz auf Weiß sieht, dass du beispielsweise ein bestimmtes Verfahren beherrschst, helfen dir ausgesuchte Zertifikate. Mit den richtigen Bescheinigungen kannst du dich nicht nur als Arbeitnehmer besonders hervorheben, sondern auch dein Gehalt deutlich aufstocken bei der nächsten Gehaltsverhandlung.

Deshalb hat ALPHAJUMP für dich die renommiertesten und wichtigsten Zertifizierungen und Weiterbildungen für den Job des Recruiters herausgesucht und im Folgenden aufgelistet:

3. Besonderheiten - Gehalt Recruiter

Die Personalbeschaffung hat sich über die letzten zehn Jahre stark verändert. Wer von uns kann sich noch an die klassische Bewerbung in Papierform erinnern? Bis die Bewerbungsunterlagen über den Postweg in den richtigen Händen des gewünschten Unternehmens ankamen, vergingen oft schon 5-6 Tage. Für den Bewerber war der Bewerbungsprozess kostspieliger als heute. Der Vorrat an Bewerbungsfotos war schnell verbraucht und wer sicherstellen wollte, dass die Bewerbung auch ja ankommt, durfte beim Versand nicht sparen. Heute ist eine Bewerbung mit wenigen Klicks abgesendet und die meisten Unternehmen senden einem auch gleich eine Empfangsbestätigung per E-Mail zurück. Die Arbeit eines Recruiters wird durch das Internet und durch E-Recruiting Programme um einiges erleichtert.

Zusammenfassung - Berufsbild Recruiter:

Jedoch stehen Recruiter heutzutage vor neuen Herausforderungen. Fachkräftemangel in Deutschland, Globalisierung und die steigenden Anforderungen der Bewerber haben den Kampf um die besten Arbeitnehmer zwischen Unternehmen erhöht. Recruiter müssen immer wieder neue kreative Wege finden, gutes Personal durch verlockende Vorteile Angebote für sich zu gewinnen.

Tipps für die Gehaltsverhandlung für einen Recruiter findest du im Karriereguide-Artikel Gehaltsverhandlung.

Tipp: Brutto-Netto Berechnung:

Wie am Ende das Gehalt brutto pro Monat zu netto umgerechnet wird, kannst du ganz einfach und schnell mit einem brutto netto Rechner herausfinden. Auch im Artikel "Geldwerter Vorteil" haben wir ebenso einen brutto netto Rechner für dich eingebaut. Hier geht's direkt zum brutto netto Rechner.

Zum Abschluss noch ein Tipp für deine Jobsuche: Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob matchen. Hier kannst Du dich kostenfrei registrieren und ganz bequem Jobanfragen von interessanten Arbeitgebern erhalten.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.